Donzelle aus Siena

Zutaten

50 g
300 g
5000 g
2
Kürbisblüten
50 g
Salami aus Neapel
250 ml
Mineralwasser mit Kohlensäure
1 Prise
Pfeffer
1 Prise
Rosmarin
30 g
Parmesankäse gerieben
5 g
Zucker
10 g
Salz
1 EL
Olivenöl
10 g
Hefe
500 ml
Sonnenblumenkernöl
zum Dekorieren
Rosmarin und Petersilie

Zubereitung

1. Die Fusilli Schär halb garkochen und das Wasser abschütten.

 

2. Die Hefe im Wasser auflösen; Öl, Zucker, Pfeffer, Salz, die feingeschnittenen Kürbisblüten, die gewürfelte und davor mit Rosmarin in der Pfanne sautierten Salami, die Fusilli, den Mehl Food Service Mix, das Reismehl Schär und zuletzt den geriebenen Parmesan hinzufügen.

 

3. Bei Raumtemperatur gehen lassen.

 

4. Nachdem sie aufgegangen sind, mit zwei Esslöffeln Klößchen formen und sie in Sonnenblumenkernöl bei ca. 170 ° frittieren.

 

5. Auf Fritterpapier abtropfen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.