Fusilli mit Zucchini, Petersilie und Pecorino

Fusilli mit Zucchini, Petersilie und Pecorino

Tags: Pasta Vorspeise Vegetarisch

Zutaten

280 g
etwas
4
Zucchini
1 Bund
Petersilie
150 g
Pecorinokäse
Nach Belieben
frische Chilischote
30 g
Ingwer
1
Limette
etwas
natives Olivenöl extra

Zubereitung

Die Zucchini in Würfel schneiden und 10 Minuten in einer Pfanne mit dem Saft einer halben Limette und etwas Olivenöl kochen. Etwas Oregano hinzufügen und beiseite stellen. Ingwer, das Fruchfleisch der anderen Limettenhälfte, Petersilie und Chilischote unter Zugabe von etwas Olivenöl mixen, bis eine grobe Pesto entsteht. Das Schär Paniermehl in etwas Öl anbraten, bis es gut geröstet ist. Pasta bissfest kochen und mit dem groben Pesto anrichten. Zum Schluss die Zucchini und den frischen Pecorino hinzugeben und mit dem gerösteten Schär Paniermehl mischen.